Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Tile, das Smart Location-Unternehmen mit dem weltweit größten Fundbüro-Netzwerk, gibt heute seinen Markteintritt in Deutschland mit zwei Produkten, Tile Original und dem neuesten Produkt Tile Slim, bekannt.

Bei beiden Produkten handelt es sich um dünne quadratische Bluetooth-Tracker mit weißem, glänzendem Design, die an verschiedene Alltagsgegenstände angebracht werden können, wie zum Beispiel Schlüssel, Geldbörsen, Taschen, Reisepässe, Laptops oder Rucksäcke. Die Tracker können mit der benutzerfreundlichen App verbunden werden, um verlorene oder verlegte Gegenstände innerhalb von Sekunden zu finden. Mit der Tile App können Nutzer ihre Tiles klingeln lassen, um ihre verlegten Gegenstände zu finden. Wenn sich die Tiles nicht in der Nähe befinden, wird in der Karte der letzte bekannte Standort angezeigt. Tile Original und Tile Slim können wiederum das Mobiltelefon oder Tablet suchen, sogar, wenn diese stummgeschaltet sind.

Wenn der verlorene Gegenstand am letzten bekannten Standort nicht gefunden werden konnte, können Anwender mithilfe der Tile Community, dem größten Fundbüro-Netzwerk der Welt, nach Ihren verlorenen Gegenständen suchen. Alle anderen Tile Apps werden dann anonym und sicher benachrichtigt, um bei der Suche zu helfen. Die Tile Community hat schon vielen Nutzern geholfen, ihre verlorenen Schlüssel, Geldbörsen, Drohnen, Stofftiere und sogar Autos, Motorräder und Fahrräder wiederzufinden. 

Mike Farley, Co-Founder und Chief Executive Officer von Tile, sagt: „Wir freuen uns sehr auf den deutschen Markt. Dank der hohen Nachfrage nach Tile Originals bei den Reisenden in die USA sowie die zunehmende Nutzung in den USA wächst unsere Community. Heute gibt es weltweit 6 Millionen aktive Tiles. Dies ist ein weiterer Schritt, um unsere Mission zu erreichen, Smart Location überall zu ermöglichen."

„Im Juni 2014 lieferten wir den ersten Tile aus. Etwas mehr als zwei Jahre später helfen wir dabei, jeden Tag eine halbe Million Gegenstände zu lokalisieren — ein Beweis dafür, wie wir Menschen dabei unterstützen, ihre wertvollen Gegenstände im Auge zu behalten ", fährt Mike Farley fort.

 

Produktneuheit – Tile Slim

Das neueste Produkt, Tile Slim, ist der weltweit dünnste Bluetooth-Tracker, der speziell für Brieftaschen, Reisepässe, Laptops, Tablets und andere schmale Gegenstände entwickelt wurde. Tile Slim ist mit vier verschiedenen Klingeltönen ausgestattet, das ihn zu dem ultimativen Brieftaschen-Tracker macht.

 

Preise und Verfügbarkeit

Tile Slim ist ab sofort für jeweils € 34,99 pro Stück oder € 109,99 pro 4er-Pack und Tile Original für jeweils € 29.99 pro Stück, € 69.99 pro 4er-Pack und € 139.99 pro 8er-Pack über thetileapp.com oder über Amazon.de sowie ab Oktober 2016 bei Media Markt und Saturn verfügbar.

Tile stellt außerdem das erste B2B-Angebot vor, mit dem Unternehmen ihre Produkte mit der preisgekrönten App von Tile lokalisieren und so ihren Kunden einen überzeugenden Mehrwert bieten können. Die Tile Smart Location Platform gibt Produktentwicklern und Herstellern die Möglichkeit, die Tile-Technologie direkt in ihre eigenen Produkte einzubauen.

 

ÜBER TILE

Tile stattet alle Gegenstände mit Smart Location aus. Das Netzwerk, die Produkte sowie die App von Tile helfen Ihnen dabei, Ihre wertvollen Gegenstände zu lokalisieren. Die globale Community von Tile umfasst 200 Länder und unterstützt Nutzer dabei, täglich mehr als eine halbe Million Dinge zu lokalisieren. Tile ist ein Topseller im Einzelhandel und ist online auf der ganzen Welt verfügbar und Tile Smart Location Platform ermöglicht Unternehmen, Smart Location in Ihre Produkte einzubauen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in San Mateo, Kalifornien und wird von Bessemer Venture Partners, GGV Capital und Khosla Ventures unterstützt. Mehr Informationen finden Sie unter www.TheTileApp.com, wo auch die Produkte von Tile erhältlich sind.

 

 

Quelle und Fotos: Tile

 

Mein Fazit:
Wir durften die Tile Tracker ausprobieren und sind begeistert. Wir haben die Tracker an den Schlüsselbund und in der Handtasche befestigt. Am Schlüsselbund fällt der Tracker dank seinen schmalen Abmessungen kaum auf und könnte auch locker als Einkaufschip durchgehen. In der Tasche nimmt der Tracker ebenfalls kaum Platz weg. Die App ist schnell auf dem Smartphone installiert und die Benutzung recht simpel. Und so kann man auch schnell loslegen und seine mit Tile versehenen Gegenstände ermitteln. Dank Bluetooth erhalten wir schnell und präzise den letzten bekannten Standort. Wenn die Gegenstände in der Nähe sind, kann man auch das Signalton ertönen lassen und findet sie so schnell wieder. Was sollen wir sagen…Tile Tracker sind klein, aber OHO. Endlich hat das lästige Suchen nach dem Schlüssel ein Ende. Und auch super, falls die Sachen einmal verloren gehen oder gestohlen werden. Wir sind absolut begeistert!

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?